PHR.photo - Blog
PHR.photo - Blog
PHR.photo

BLOG

Casino Arduino

27. 09. 2015
Folge diesem Artikel auf Facebook!

Würfel, Spielkarten, Jetons, all das findet man in so gut wie jedem Casino. Nur liegen die dort nicht nur langweilig herum, sondern sind auch in Bewegung. Wenn man sie also fotografieren will, dann sollte diese Bewegung auch festgehalten werden.


Casino Arduino

Dazu habe ich Arduino verwendet. Dies ist ein programmierbarer Microcontroller (näheres dazu im Link). An eine selbstgebaute Schaltung habe ich einen Soundsensor angeschlossen, der auf dem Untergrund liegt, auf den die Gegenstände im Bild fallen. Das Programm auf dem Arduino-Board erkennt den Ton vom Aufprall und schaltet damit einen Kreis ein, der mit dem Funkauslöser des Blitzes gekoppelt ist, wonach dieser auslöst.
Nach einiger Optimierung (Dimensionierung der Schaltung, Schwellwert des Tons, Verzögerung zum Blitz, Blitzleistung, etc...) ist für die Aufnahmen fast alles bereit. Das Foto entsteht jetzt dadurch, dass während einer langen Verschlussszeit in einem dunklen Raum, die Blitz-Abbrennzeit die Belichtungszeit beträgt, wodurch die Bewegung optimal festgehalten wird.

Casino Arduino

Am meisten Zeit beanspruchen die Versuche, die Gegenstände so richtig zu werfen, dass sie beim Aufprall so ankommen, dass das Bild auch spannend aussieht.

Casino Arduino

Hat man einmal "den Dreh' heraus" macht das ganze viel Spaß und je mehr verschiedene Utensilien zu werfen man hat, desto mehr Bilder entstehen dadurch.

Casino Arduino

Möglicherweise folgt hier zu einem späteren Zeitpunkt eine ausführlichere Erklärung über Arduino, die verwendeten Bauteile und das Programm...

Anklicken zum Vergrößern
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Casino Arduino
Social-Media-Corner:

fb.com/PhilippRamederPHR.photo

youtube.com -> PHR.photo

instagram.com/phr.photo
Info: Alle hier gezeigten Bilder sind geistiges Eigentum von Philipp Rameder. Identifizierbar abgebildetete Personen stimmen der Veröffentlichung auf dieser Webseite zu.

Philipp Rameder 2014 - 2018       -       Startseite       -       Impressum